Geld sofort bekommen am Computer

Durch das Internet ist das Geld leihen und am gleichen Tag bekommen sehr einfach geworden.

Das Auto streikt, eine Reparatur ist vom vorhandenen Budget unbezahlbar. Die Waschmaschine oder der Staubsauger geben den Geist auf und nun stehen Sie vor der Frage, woher Sie schnell das Geld für die Neuanschaffung nehmen sollen. Der Vermieter fordert eine Nachzahlung der Betriebskosten und Sie haben nicht lange Zeit, um die vorgegebene Frist einzuhalten und müssen schnell zahlen.

Dies sind ein paar der zahlreichen Gründe für einen Kredit, den Sie noch heute bekommen und der unkompliziert und ohne Wartezeit vergeben wird. Bei der Hausbank oder Sparkasse stoßen so kurzfristige Geldsorgen häufig auf Ablehnung. Orientieren Sie sich am besten direkt im Internet und finden einen Minikredit, den Sie heute beantragen und auch heute noch ausbezahlt bekommen.

Tipp der Redaktion: Wenn die Kreditsumme mindestens 500,- Euro beträgt, lohnen sich Online Kreditvermittler wie z.B. SMAVA.de mehr als Minikredite. Sie müssen hier das Geld in kleineren Raten sowie ab 12 Monatsraten zurückzahlen – bei Minikrediten muss das Geld innerhalb von 30 Tagen zurückgezahlt werden, sonst fallen teure Verzugsgebühren an! Kleinkredite zahlt SMAVA auch bei Schufaeinträgen innerhalb von 24 Stunden aus!

Heute noch Geld bekommen dank Sofortkrediten

Wie sich der Begrifflichkeit entnehmen lässt, wird das Geld beim Sofortkredit umgehend angewiesen und dank Sofortüberweisung noch am gleichen Tag gutgeschrieben.

Verschiedene Anbieter, beispielsweise Vexcash oder Ferratum bieten Ihnen die Möglichkeit einer umgehenden Überweisung der Kreditsumme. Die Konditionen und Voraussetzungen variieren, hängen sowohl von Ihrer Bonität (siehe auch Minikredit ohne Schufa), aber auch von der beantragten Summe aus. Wenn Sie sich für einen Sofortkredit ohne Einkommensnachweis und ohne Bonitätsprüfung entscheiden, sind die Summen im Regelfall geringer und die Zinsen höher.

Dennoch können Sie sich den Vorteil sichern, vorübergehende finanzielle Engpässe zu kompensieren und die sofortige Auszahlung einer Kreditsumme ganz unkompliziert zu erhalten. Ein Vergleich ist ratsam und schließt aus, dass Sie sich voreilig entscheiden und im Endeffekt ein zu teures oder wenig flexibles Angebot nutzen. Auch wenn Sie das Geld sofort benötigen, sollten Sie sich Zeit für Vergleiche nehmen und die Konditionen im Kreditvertrag genauestens prüfen.

Schnelles Geld am gleichen Tag oft teuer

Haben Sie eine Zahlungsfrist versäumt und müssen heute noch Geld bekommen, um sich vor einem Mahnbescheid oder sonstigen Konsequenzen zu schützen? Dann sollten Sie sich die Option Sofortkredit näher betrachten und eine Möglichkeit nutzen, um den kurzfristigen Geldbedarf zu decken. Die Angebote sind vielseitig und beinhalten Informationen zur Auszahlungsfrist innerhalb einer Stunde, am selben Tag oder binnen 24 Stunden.

Ob die umgehende Auszahlung kostenlos oder als zusätzlicher Service zum Aufpreis angeboten wird, lässt sich auf den ersten Blick meist nicht erkennen. Daher sollten Sie Ihr favorisiertes Kreditangebot umfassend prüfen und in Erfahrung bringen, ob Ihnen durch die Sofortauszahlung zusätzliche Kosten entstehen.

Ein echter Sofortkredit lässt sich in wenigen Minuten beantragen und zeichnet sich dadurch aus, dass die Bezeichnung „sofort“ nicht nur als Werbemittel genutzt, sondern tatsächlich umgesetzt wird. Um eine am selben Tag mögliche Verfügung anzubieten, muss ein Sofortkredit im Regelfall bis zu einer bestimmten Uhrzeit (meist 14 oder 15 Uhr) beantragt und bewilligt sein.

Wie funktioniert ein Sofortkredit?

Sofort Bargeld bekommen

Das digitale Zeitalter hat auch den Finanzmarkt revolutioniert. Während eine klassische Überweisung mehrere Tage benötigt und je nach Bearbeitungszeit der Bank bis zu einer Woche laufen kann, funktioniert der Sofortkredit wirklich. Per Mausklick wird das Geld vom Kreditgeberkonto auf Ihr Konto transferiert und durch die kontoführende Bank sofort freigegeben.

Weitere Möglichkeiten für Sofortkredite basieren auf der Eröffnung eines Kontos direkt beim Kreditgeber. Diese Methode wird aber eher selten genutzt, da es im klassischen Banktransfergeschäft verschiedene Optionen für eine sofortige Gutschrift der Summe auf Ihrem Konto gibt. Einige Kreditgeber lassen sich den Schnellservice bezahlen, während das Angebot für einen echten Sofortkredit ohne Mehrkosten für die umgehende Gutschrift kommt. Technisch möglich wird diese Geschwindigkeit aufgrund der digitalen Übertragung, für die kein bürokratischer Papieraufwand erbracht werden muss. Auch die Post wird nicht länger zwischengeschaltet, denn beim Sofortkredit ist eine Verifizierung des Antragstellers per VideoIdent enthalten.

Wo kann man heute noch Geld erhalten?

Hier zeichnen sich die Kreditgeber Vexcash und Ferratum sowie Cashper als optimale Vertragspartner aus. Diese Anbieter werben nicht nur mit einer sofortigen Gutschrift, sondern erbringen die im Marketing beworbene Leistung.

Um das Geld noch heute zu bekommen, sollten Sie den Antrag am besten vormittags, wichtig aber, vor 14 Uhr stellen.

Auch wenn der Kreditgeber eine umgehende Gutschrift auf den Weg zu Ihnen bringt, müssen Sie diesbezüglich die Geschäfts- und Buchungszeiten Ihrer Bank beherzigen. Einige Banken ermöglichen Online-Gutschriften außerhalb der Geschäftszeiten. Im Regelfall können Sie die Gutschrift aber erst frei verfügen, wenn sie vom kontoführenden Institut gebucht wurde. Anders verhält es sich, wenn Sie ein Onlinekonto nutzen und dementsprechend unabhängig von Buchungszeiten Gelder senden und natürlich auch empfangen können.

Tipp der Redaktion: Wenn die Kreditsumme mindestens 500,- Euro beträgt, lohnen sich Online Kreditvermittler wie z.B. SMAVA.de mehr als Minikredite. Sie müssen hier das Geld in kleineren Raten sowie ab 12 Monatsraten zurückzahlen – bei Minikrediten muss das Geld innerhalb von 30 Tagen zurückgezahlt werden, sonst fallen teure Verzugsgebühren an! Kleinkredite zahlt SMAVA auch bei Schufaeinträgen innerhalb von 24 Stunden aus!

Voraussetzungen für schnelles Geld

Wenn Sie einen schnellen Kredit erhalten möchten, müssen Sie bei der Beantragung auf die Erfüllung der Kreditvoraussetzungen achten.

  1. Ihre Volljährigkeit,
  2. eine feste Wohnanschrift
  3. und ein gültiger Ausweis

sind Grundlagen. Mit der Kopie Ihres Ausweises verifizieren Sie sich per VideoIdent. Für die Zahlung des Kredits braucht der Kreditgeber eine gültige deutsche Bankverbindung. Alternativ kann er aber auch fordern, dass Sie bei ihm ein Girokonto eröffnen und die Gutschrift des Geldes nur dort bekommen. Es lohnt also, die Bedingungen der Kreditgeber zu vergleichen und genauestens zu prüfen. Ebenso gibt es Unterschiede, ob die Bonität geprüft oder nicht geprüft und ob ein Nachweis Ihres Einkommens gefordert oder nicht benötigt wird.

Achten Sie auf einen seriösen Kredit, für den Sie nicht in Vorkasse gehen oder über die üblichen Voraussetzungen hinaus eine Leistung erbringen oder Daten zur Verfügung stellen müssen.

Wie viel Geld kann ich sofort bekommen?

Schnelles Geld am Geldautomaten

Sofortkredite sind in ganz unterschiedlichen Kombinationen, damit auch für verschiedene Summen erhältlich. Mini- und Ratenkredite, Verbraucher- und Konsumentenkredite oder Umschuldungen können mit sofortiger Auszahlung beantragt werden. Anhand der vielseitigen Kreditmodelle liegen die möglichen Summen zwischen 50,- Euro und über 100.000 Euro. Die kurzfristig beliebtesten Summen düften jedoch im niedrigen dreistelligen Bereich liegen (z.B. 100 Euro Minikredite). Einen Minikredit mit der Verfügbarkeit des Geldes noch heute auf dem Konto können Sie verhältnismäßig unkompliziert beantragen. Benötigen Sie eine Summe von 50.000 Euro und mehr, ist die sofortige Auszahlung ebenfalls möglich, aber an höhere Voraussetzungen gekoppelt. Bei großen Krediten mit Gutschrift ohne Wartezeit ist Ihre Bonität ein wichtiger Indikator für die Bewilligung und die Höhe der Zinsen. Angebote bei geringer Bonität sind zwar sofort erhältlich, in ihren Gesamtkosten aber teurer als der gleiche Kredit bei positiver Schufa. Bekommen können Sie jeden Betrag am Tag der Beantragung, sofern Ihre Performance den Voraussetzungen des Kreditgebers entspricht und eine Bewilligung ermöglicht.

Wie teuer ist ein Sofortkredit?

Hier liegt der Teufel im Detail und es gibt keine Antwort, die für alle Kreditgeber gilt. Möchten Sie das Geld noch heute auf dem Konto, bieten einige Geldgeber diesen Service ohne Mehrkosten an. Dabei ist die Zeitspanne von „sofort“ zwischen wenigen Minuten und 24 Stunden angesiedelt. Bei einem klassischen Mini- oder Ratenkredit ohne Sofortüberweisung haben Sie die Möglichkeit, den Service als Sonderleistung zu buchen. Dabei entstehen Kosten, die einen erneuten Vergleich mit alternativen Angeboten notwendig machen. Oftmals ist ein zinshöherer, aber ohne Mehrkosten sofort angewiesener Kredit spürbar günstiger als ein Darlehen, das mit günstigen Zinsen und Zusatzkosten für die umgehende Anweisung kommt. Möchten Sie diesen Service kostenlos und als Bestandteil des Kredits in Anspruch nehmen, kommen nur Anbieter in Frage, die den Sofortkredit anbieten und die schnelle Verfügung nicht als Zusatzleistung betrachten. Informationen dazu finden Sie in den Hinweisen zur Auszahlung und in den Gebührentabellen des Kreditgebers.

Wofür kann ich das Geld verwenden?

Generell unterscheidet man zwischen zweckgebundenen und verfügungsfreien Krediten. Hier unterscheiden sich Kredite mit sofortiger Anweisung nicht von klassischen, mit einem längeren Zahlungszeitraum angebotenen Darlehen. Sie können sich für einen Eilkredit zum Autokauf oder zur Umschuldung, für Sanierungs- und Renovierungsarbeiten, für den Immobilienkauf oder als Minikredit entscheiden. Wenn Sie eine freie Verfügung über das Geld auf dem Konto wünschen, nutzen Sie am besten ein Angebot ohne Verwendungszweck.

Bei allen anderen Krediten können Sie den Betrag nur für die mit dem Kreditgeber vereinbarte Ausgabe aufwenden, was sich im Einzelfall als Nachteil erweisen kann. Da der Bedarf nach einem Kredit, der umgehend auf dem Konto eintrifft in den meisten Fällen aus einem Zweck resultiert, kann ein Vergleich der zweckgebundenen mit den frei verfügbaren Angeboten eine Möglichkeit zur Zinseinsparung sein. Zweckgebundene Kredite sind günstiger als Gelder zur freien Verfügung.

Schnelle Kredite ohne Bonitätsprüfung oder mit fairer Schufa?

Auch hier gibt es keine pauschale Antwort.

Einige Kreditgeber verzichten auf die Bonitätsprüfung oder weisen auf eine faire Schufa Prüfung hin. Andere Kreditgeber machen die Bonität zur Grundlage einer Bewilligung beim Sofortkredit.

Fakt ist jedoch, dass der Zinssatz und der effektive Jahreszins im direkten Zusammenhang mit der Bonität stehen. Wenn Sie einen Kredit ohne Schufa Auskunft beantragen, zahlen Sie somit höhere Kosten als beim gleichen Kredit, für den eine Bonitätsprüfung erfolgt. Wir empfehlen Eil- und Sofortkredite ohne Schufa ausschließlich für Antragsteller, die aufgrund einer eingeschränkten Bonität nicht anders entscheiden können. Ein individueller Vergleich gibt Übersicht und zeigt die persönlichen Konditionen, die Sie beim jeweiligen Kreditgeber für einen Sofortkredit einrechnen müssen. In einer Konditionsanfrage können Sie in Erfahrung bringen, wo Sie die niedrigsten Zinsen zahlen und wie sich der Mehraufwand bei Sofortkrediten mit und ohne Schufa Abfrage gestaltet.

Fazit :Wer heute noch Geld bekommen möchte, hat mit Sofort- und Minikrediten gute Chancen

Für jedes finanzielle Problem gibt es eine Lösung. Benötigen Sie heute noch Geld und können eine normale Banklaufzeit keinesfalls einhalten, finden Sie ein großes Angebot an Online Sofortkrediten. Mit unterschiedlichen Konditionen, zu verschiedenen Bedingungen und in unterschiedlichen Summen ist ein Eilkredit für Antragsteller auch mit Einschränkungen in der Schufa erhältlich. Vergleichen Sie vor allem, ob der Vermerk „sofort“ für die Gutschrift auf Ihrem Konto oder nur für die Bewilligung gilt.

Tipp der Redaktion: Wenn die Kreditsumme mindestens 500,- Euro beträgt, lohnen sich Online Kreditvermittler wie z.B. SMAVA.de mehr als Minikredite. Sie müssen hier das Geld in kleineren Raten sowie ab 12 Monatsraten zurückzahlen – bei Minikrediten muss das Geld innerhalb von 30 Tagen zurückgezahlt werden, sonst fallen teure Verzugsgebühren an! Kleinkredite zahlt SMAVA auch bei Schufaeinträgen innerhalb von 24 Stunden aus!


Bilder: © peshkova– fotolia.com, © vege– fotolia.com, © Aycatcher – fotolia.com