Sie müssen kurzfristig einen finanziellen Engpass überbrücken? Ein Mini- oder Kurzkredit von Vexcash kann die Lösung sein. Vexcash ist einer der bekanntesten Anbieter von Minikrediten und kann vor allem mit einer sehr schnellen Auszahlungsdauer überzeugen.

Vexcash Kreditrechner

Jetzt Ihren Vexcash Minikredit prüfen – Auszahlung in 60 Minuten möglich

Wer kann bei Vexcash einen Kredit aufnehmen?

Mit Vexcash können Sie Ihren Minikredit in 60 Minuten auszahlen lassen[/caption]Grundsätzlich kann jede Person die mind. 18 Jahre alt ist, über ein regelmäßiges Einkommen und ein deutsches Bankkonto verfügt einen Kredit bei Vexcash aufnehmen.Das monatliche Mindesteinkommen, um bei Vexcash einen Minikredit aufnehmen zu können liegt bei 500 €. Auch Studenten, Rentner, Selbstständige/Freiberufler und ALG1-Empfänger können bei Vexcash einen Kredit beantragen, sofern ihr monatliches Einkommen bei mindestens 500 € liegt.

Sogar Personen mit einem Schufa-Eintrag haben die Möglichkeit von Vexcash einen Kredit zu erhalten. Wichtig ist nur, dass die Forderung aus dem Schufa-Eintrag beglichen ist bzw. der Schufa-Eintrag als erledigt gekennzeichnet ist.

Personen die eine eidesstattliche Versicherung abgegeben haben, sich in einem Insolvenzverfahren befinden oder überschuldet sind haben hingegen keine Möglichkeit einen Kredit von Vexcash zu bekommen.

Zusammenfassung der Voraussetzungen

  • mind. 18 Jahre alt
  • Hauptwohnsitz in Deutschland
  • Mindesteinkommen 500 €
  • deutsches Bankkonto
  • keine Überschuldung, kein Insolvenzverfahren, keine Abgabe der eidesstattlichen Versicherung

Wie kann ich bei Vexcash einen Minikredit beantragen?

Die Beantragung eines Minikredites bei Vexcash läuft ganz einfach online. Wenn gewünscht, kann der komplette Kreditprozess abgewickelt werden, ohne dass Sie Ihr Haus oder Ihre Wohnung verlassen müssen. Im Idealfall können Sie schon eine Stunde später über den angeforderten Kreditbetrag verfügen. Insgesamt sind nur 5 kurze Schritte notwendig, um bei Vexcash einen Kredit zu beantragen.

  1. Als erstes müssen Sie persönliche Daten wie Name, Anschrift etc. hinterlegen. Anschließend werden Dinge wie Ihr Beschäftigungsverhältnis und Einkommen abgefragt. Wichtig: Halten Sie unbedingt Ihre Bankkarte und Ihren Personalausweis bereit. Während des Registrierungsprozess müssen sowohl eine Bankverbindung (deutsches Bankkonto) als auch verschiedene Daten von Ihrem Personalausweis hinterlegt werden.

    Achten Sie darauf, dass die Eingaben korrekt sind. Die Angaben zum Personalausweis werden zu einem späteren Zeitpunkt, im Legitimationsprozess auf Richtigkeit überprüft.

  2. Nachdem alle Daten hinterlegt sind erfolgt der Kreditrahmencheck. Vexcash wird Ihnen anhand der von Ihnen gemachten Angaben ein persönliches Kreditangebot unterbreiten. Bei Neukunden wird dieses Angebot bei maximal 500 € liegen. Zahlen Sie Ihre Kreditraten pünktlich, haben Sie beim nächsten Mal wahrscheinlich die Möglichkeit einen höheren Kredit aufzunehmen.
  3. Darüber hinaus können Sie Zusatzoptionen (u.a. 2-Raten-Option, Express-Option) auswählen. Die Kosten für die Zusatzoptionen (sogenannte Dienstleistungsgebühren) müssen separat – abhängig von der Kreditlaufzeit in maximal 2 Raten – überwiesen werden.
  4. Im nächsten Schritt werden Sie nun gebeten verschiedene Dokumente herunterzuladen, zu unterschreiben und hochzuladen. Für die Bewilligung des Kredites kann Vexcash verschiedene Nachweise anfordern. So muss in der Regel ein Nachweis erbracht werden auf dem das monatliche Einkommen nachvollziehbar ist – das kann zum Beispiel ein Gehaltsnachweis sein. Die Nachweise lassen sich ganz bequem über die Website hochladen.
  5. Für die Kreditauszahlung ist nun nur noch eine einmalige Legitimation notwendig. Diese kann auf zwei Wege erfolgen. Verifizierung mittels Videoident: Die Legitimation mittels Videoident ist die schnellste und einfachste Möglichkeit um an seinen Minikredit zu kommen. Um die Legitimation mittels Videoident durchführen zu können wird ein Smartphone, Tablet oder ein Laptop/PC mit Webcam benötigt. Halten Sie auch unbedingt Ihren Personalausweis und ein Smartphone bereit.

    Wenn Sie die Legitimation mittels Videoident starten werden Sie von einem Mitarbeiter des Vexcash-Partners WebID begrüßt und durch die Legitimation geführt. Während der Legitimation werden verschiedene persönliche Daten abgefragt und mit dem von Ihnen gemachten Angaben verglichen. Auch werden Sie gebeten Ihren Personalausweis in die Kamera zu halten. WebID wird dann die verschiedenen Sicherheitsmerkmale Ihres Ausweises prüfen und dokumentieren. Bevor die Legitimation abgeschlossen wird erhalten Sie eine SMS-TAN. Nach erfolgreicher Eingabe der zugeschickten TAN sind Sie erfolgreich legitimiert und der Auszahlung Ihres Kredits steht nichts mehr im Wege.

    Verifizierung mittels Postindent: Wenn Sie keine Möglichkeit haben sich per Videointent zu legitimieren können Sie sich auch einfach mit dem PostIdent-Coupon und Ihrem Personalausweis zur nächsten Postfiliale gehen und sich dort legitimieren. Eine Auszahlung des Kredites erfolgt jedoch erst, wenn die Legitimation abgeschlossen ist.

Hinweis: Während der Kreditbeantragung wird man von Vexcash per E-Mail über den aktuellen Stand informiert.

Was wird für eine Kreditbeantragung benötigt?

  • gültiger Personalausweis
  • deutsches Bankkonto
  • ggf. Einkommens- /Gehaltsnachweise
  • E-Mail-Adresse
  • Smartphone mit dem SMS empfangen werden können, wenn man denLegitimationssprozess online durchführen möchte
  • Webcam, wenn man den Legitimationssprozess online durchführen möchten

Kosten Vexcash-Minikredit

Der effektive Jahreszins bei Vexcash liegt bei 13,90% p.a. Das liest sich auf den ersten Blick sehr hoch. Hierbei sollte man jedoch bedenken, dass man einen Minikredit oder Kurzzeitkredit nur für einen kurzen Zeitraum aufnimmt und auch die Kredithöhe meist sehr überschaubar ist. Die Zinsbelastung fällt damit eher gering aus.

Kreditsumme 500 € – effektiver Jahreszins 13,90% p.a. – Laufzeit 30 Tage – Rückzahlung 505,79 €

Hinweis: Die Kosten für die Zusatzoptionen (sogenannte Dienstleistungsgebühren) müssen separat – abhängig von der Kreditlaufzeit in maximal 2 Raten – überwiesen werden.

Vexcash Auszahlungsdauer

Wer den Kreditbetrag sehr schnell benötigt, der kann bei Vexcash die sogenannte “Express-Option” für 39 € buchen. Ein abgeschlossener Legitimationsprozess und ein genehmigter Kredit vorausgesetzt erfolgt die Auszahlung der Kreditsumme innerhalb von 30 Minuten auf Ihr Bankkonto.

Wichtig: Die Express-Option kann nur durchgeführt werden, wenn alle erforderlichen Unterlagen Werktags bis 15 Uhr eingegangen sind und der Kredit genehmigt wurde.

Wer auf die Express-Option verzichtet, muss ca. 3-4 Werktage auf den Eingang der Kreditsumme warten. Im Vergleich zu anderen Minikredit-Anbietern ist das immer noch eine sehr kurze Auszahlungsdauer.

Vexcash Zusatzoptionen – Welche Zusatzoptionen bietet Vaxcash an?

Boni+-Option – das Bonitätszertifikat (10 % der Kreditsumme): Wer über einen mittleren oder schlechten Schufa-Score verfügt, für den kann es sinnvoll sein die Boni+-Option zu buchen. Mit dieser Option haben Sie die Möglichkeit einen höheren Minikredit aufzunehmen. Die Kosten für diese Option betragen 10% der Kreditsumme.

Express-Option (39 €): Wer das Geld sehr schnell benötigt kann die Express-Option dazu buchen. Die Kreditbewilligung vorausgesetzt wird der Minikredit so Werktags (bis 15 Uhr) per Blitzüberweisung ausgezahlt. In der Regel hat man das Geld schon 30 Minuten später auf dem Girokonto. Die Kosten für die Express-Option betragen 39 €.

Wird die Express-Option nicht gewählt erfolgt die Auszahlung nach 2-3 Werktagen.

2-Raten-Option (49 €): Mit der 2-Raten-Option hat man die Möglichkeit den aufgenommenen Minikredit in zwei Raten zurückzuzahlen. Die Kosten für die 2-Raten-Option betragen 49 €.

VexFlex (abhängig von Kreditsumme & Laufzeit): Mit der Vexflex-Optionen haben Bestandskunden die Möglichkeit die Rückzahlung ihres Minikredits auf 3-6 Monate zu strecken. Darüber hinaus kann hier auch eine individuelle Kreditsumme beantragt werden. Die Zusatzkosten richteten sich nach der Höhe des Kredits oder der Anzahl der Raten. Die Gebühren werden während der Beantragung transparent dargestellt.

Webseite von Vexcash - Screenshot

So sieht die Startseite von Vexcash Minikrediten im März 2019 aus

Vexcash Erfahrungen

Mit über 400.000 abgewickelten Kreditanträgen dürfte Vexcash einer der bekanntesten Anbieter von Minikrediten & Kurzzeitkrediten sein. Mittlerweile gibt es im Internet eine Vielzahl an Bewertungen, die sehr hilfreich sind, wenn man sich ein Bild über das Vexcash-Angebot machen möchte.

So sind auf der Website von Vexcash verschiedene Siegel von Bewertungsplattformen eingebunden.

Laut BankingCheck.de war Vexcash in den Jahren 2015, 2016 & 2017 der beste Kurzzeitkreditanbieter. Bisher wurde Vexcash mehr als 10.000 mal bewertet. Der überwiegende Teil der Bewertungen ist sehr positiv. Wer sich die Bewertungen im Detail anschauen möchte, kann das auf der Website von BankingCheck.de tun.

Auch die Bewertungen auf eKomi, einer weiteren Online-Bewertungsplattform sind mit 4,7 von 5 möglichen Sternen sehr positiv.

Die Kunden heben besonders den guten Service und die sehr schnelle Kreditabwicklung hervor. Kritik hingegen gibt es mitunter an den teilweise als zu hoch empfundenen Kosten für die Zusatzoptionen. Da Vexcash diese Kosten während des Beantragungsprozess jedoch sehr transparent darstellt, sollte es hier keine bösen Überraschungen geben.

Fazit zu Vexcash

Wer sich in der misslichen Lage befindet schnell einen finanziellen Engpass überbrücken zu müssen, für den kann ein Kurzzeitkredit von Vexcash die Lösung sein. Von der Beantragung des Minikredit bis zum Geldeingang auf dem eigenen Girokonto vergeht im Idealfall weniger als 1 Stunde. Dank der teilweise sehr sinnvollen Zusatzoptionen bietet Vexcash einige Möglichkeiten den Kredit auf die eigenen Bedürfnisse anzupassen.

Vexcash Alternative

Wem das Kredit-Angebot von Vexcash nicht zusagt oder wer bei Vexcash abgelehnt wurde, dem stehen einige Alternativen zur Verfügung. Mit Cashper & Ferratum Money gibt es zwei Anbieter, die über ein ähnliches Angebot verfügen.

Wer ist Vexcash?

VEXCASH ist ein Angebot der Vexcash AG mit Sitz in Berlin. Seit 2012 bietet Vexcash seinen Kunden Minikredite & Kurzzeitkredit zwischen 100 € – 3.000 € an. Laut eigener Aussage hat Vexcash bisher über 400.000 Kreditanträge abgewickelt.

Seit 2013 kooperiert Vexcash mit der net-m privatbank 1891 AG, die über eine europaweite Banklizenz verfügt. Vexcash ist seither in der Lage seinen Kunden ein voll lizenziertes Kreditangebot anzubieten.

Minikredite, wie sie von Vexcash angeboten werden können eine interessante Alternative zu herkömmlichen Ratenkrediten sein. Sie zeichnen sich besonders durch eine unkomplizierte Beantragung und sehr schnelle Kreditauszahlung, sowie die Möglichkeit auch Kredite über niedrige Beträge aufnehmen zu können aus.

Vexcash Kontakt

Vexcash® AG
Heinrich Heine Platz 10
10179 Berlin

Tel: 030 850 70 55 70 (Montag – Freitag 9:00 – 16:00 Uhr)
Fax: 030 850 70 55 30

E-Mail: info@vexcash.com
Website: https://www.vexcash.com/
Facebook: https://www.facebook.com/VEXCASH/
Twitter: https://twitter.com/vexcash

Vexcash
4.7 (93.08%) 26 vote[s]